Night of Sports 2017

Eine unbeschreibliche Nacht mit vielen Highlights, gut gelaunten Gästen und vielen emotionalen Momenten liegt hinter uns. Die Night of Sports 2017 setzte übergangslos diese erfolgreiche Veranstaltungsserie fort und zeigte deutlich, dass dieses Format seine Daseinsberechtigung bestätigen konnte.
Höhepunkt war einmal mehr der von der Deutschen Olympischen Gesellschaft Berlin und dem Landessportbund Berlin ausgelobte Berliner Amateursport-Preis, der mit freundlicher Unterstützung der AOK Nordost und Lotto Berlin die Spannung auf den Siedepunkt steigen ließ. Gegen 23.00 Uhr war es dann soweit, 17 nominierte Teams fieberten der Ergebnisverkündung entgegen und ließen bei den drei Erstplatzierten die Emotionen überschwänglich ihren Lauf nehmen.
zur Ergebnisliste

Es sei an dieser Stelle unser Dank an alle Teams zu richten, die mit ihrer Nominierung durch ihre Sportfachverbänden einmal mehr die Vielfalt des Berliner Amateursports dokumentierten. Der Einsatz für ihren Sport, die erzielten Erfolge und das stetige Bemühen auch mit wesentlich geringerer Unterstützung Großes zu bewegen eint alle Vereine mit ihren Mannschaften und konnte mit dem Berliner Amateursport-Preis kurzfristig einmal einer größeren Öffentlichkeit dargebracht werden. Wir danken an dieser Stelle auch den Medienpartnern Sportfanat und der Berliner Woche, die mit ihren Beiträgen dafür Sorge getragen haben, dass der Amateursport an die Berliner und Berlinerinnen getragen wurde.
Um diese Siegerehrung herum sorgte die Night of Sports für viele Wohlfühl-Momente bei den Gästen. Die Live-Bands in beiden Sälen, die hochkarätigen Show-Acts oder die Flanier-Meile mit den zahlreichen Mitmachangeboten unserer Partner, diese Nacht gehörte zu den Highlights des diesjährigen Veranstaltungskalenders der Berliner Ball- und Eventszene.
Wir danken auch den zahlreichen Partnern und Förderern unserer Night of Sports ohne die ein derartiges Event gar nicht möglich gewesen wäre und wünschen uns, dass sie in Fortsetzung dieser Serie weiter mit uns diesen Weg bestreiten. Zum anderen würden wir uns freuen, wenn die unter unseren Gästen zahlreich vertretenden Firmen und Organisationen den Weg zu uns finden würden und diese großartige Partnerschaft mit unterstützen.
Ein letzter Dank auch an das Veranstaltungsteam, dass zum großen Teil ehrenamtlich hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf garantierte - ihr ward großartig.

3. März 2018

Unsere Partner

Unsere Partner